Mittwoch, Oktober 31, 2007

Antonia

Endlich hab ich es geschafft, eine Antonia zu nähen. Der Schnitt ist einfach zauberhaft und ganz einfach zu nähen (ok, ist ja auch die ganz simple Version). Und ich bin total in die goldenen Bambis verliebt. Das war überhaupt das erste Bügelteil, obwohl sich hier schon länger Erdbeeren, Kirschen, Bambis in unterschiedlichen Farben und nun auch noch Frl. Roths rumtreiben. Und ich bin total begeistert von den Bügeldingsbums.

edit: Jetzt muß ich ma ganz blöd fragen... alle reden hier von einem Raglan-Schnitt, aber Antonia ist doch KEIN Raglan-Schnitt, oder klärt mich mal bitte jemand auf??? Da ist doch einfach die Schulterpartie unterteilt, aber das macht das Ganze doch nicht zum Raglan-Schnitt!!??!!??

Dienstag, Oktober 30, 2007

Und wieder Yasmina.
Ich finde es immer wieder spannend, wie unterschiedlich der selbe Schnitt mit unterschiedlichen Stoffen, Mustern und Zutaten wirken kann. Aus Feincord ist sie auch absolut wintertauglich. Und ich liebe diesen Kleine-Blümchen-Cord.




Ach ja, nicht wundern, warum ich auf einmal so viel nähe, - ich muß ein wenig auf "Vorrat" produzieren ;-) aber dazu die Tage dann mehr! Es steht ein spannendes Projekt an.

Montag, Oktober 29, 2007

Yasmina



Ist das ein wunderschöner Schnitt!!! Liegt ja schon total lange bei mir rum, gestern nun endlich ausgepackt und abgezeichnet. Hoffentlich gefällt sie Greta auch, ich kann sie mir da sooo süß drin vorstellen, obwohl sie meist bei weiten Sachen meckert. Geschmückt habe ich das schöne Teilchen überhaupt nicht, ich liebe das romantische Karo pur - erinnert mich so an Room Seven.

Sonntag, Oktober 28, 2007


Wir bleiben Uli treu

- zwei weitere sind schon ausgeschnitten (und jede Menge anderer Sachen warten nur darauf unter die Nadel zu kommen)

Schnitt: ULI von Farbenmix, dunkelbrauner Blümchencord, mein Lieblings-Baumwollkaro, Borten, Bänder, Spitzen.



Freitag, Oktober 26, 2007

Einkaufen???? Lieblingsteile für die Schlüssel???


Als ich letztes Jahr für Ute DIESE Tasche genäht habe, war klar, irgendwann nähe ich die noch mal. Also hab ich vor ein paar Tagen den gestreiften Blümchenstoff ausgegraben (in den ich seitdem nicht wieder reingeschnitten hatte) und wollte davon den Schnitt abnehmen. Ich hatte letztes Jahr einfach drauf los geschnitten und es war ja auch was geworden. Allerdings hatte ich wohl nach dem Ausschneiden letztes Jahr noch was verändert, denn das jetzige Modell ist viiiiieeel größer geworden. Beim Nähen dachte ich dann, dass das ja viel zu groß für eine Umhängetasche ist, und? was ist's geworden???? Ein super geräumiger Einkaufsbeutel, der auch noch richtig was hermacht. Für den ersten Beutel habe ich eine alte 60er/70er Jahre Gardine aus schwerem Baumwoll Canvas von meiner Tante Eva zerschnitten. Bestickt mit den Rosen aus der Romantikserie einfach wunderschön, finde ich. Den zweiten Beutel hab ich aus einer Art Jeans mit Streifen in sich gemacht. Von den Rosen konnte ich auch da nicht ablassen. Gefüttert sind beide Taschen mit rot-pinkem Punktepopelin.


Und dann gab's noch ein paar Schlüsselanhänger. Ich habe mal andere Karabiner ausprobiert, aber diese dicken, klotzigen Dinger gefallen mir doch nicht. Ich werde wohl wieder auf die einfachen, kleineren umsteigen.

Montag, Oktober 15, 2007

Schlüsselanhänger


Und dies noch: ab heut nachmittag sind wir ohne Rechner und somit auch ohne Internet. Mails kann ich dann erst mal für ein paar Tage nicht empfangen und auch nicht beantworten. Dafür werde ich wohl seeeeehhhhr viel Zeit zum Nähen haben ;-)

edit 16.10.: Rechner ist wieder daaaaa und hängt sich hoffentlich nicht mehr auf!!!! Wer weiß schon, dass man den von innen ausbürsten und eine Batterie wechseln muß????!!!!!??!?!?!?! - Ich jedenfalls nicht!!!!

Sonntag, Oktober 14, 2007

Turnbeutel für Timon

Pink?



Donnerstag, Oktober 11, 2007

Geburtstagsgeschenk für meine Schwiegermutter

Ein Einkaufsbeutel und eine Wärmflasche mit Bezug aus Baumwollfleece.

Montag, Oktober 08, 2007

Windig kann's sein im Herbst

Soooo windig, dass ein paar Blüten und Blätter von HIER rübergeweht sind.

Auf Walk gestickt haben sie sofort ihr Plätzchen auf meinen neuen Walkmützen gefunden.

Die schöne Herbstzeit von Smila und Sonja gibt's ab Freitag HIER
Freitag??? Oooops, was für ein schönes Geburtstagsgeschenk :-)
Daaaaanke!!!!


Endlich hab ich auch was Schönes für meine Jungsmützen gefunden.


Am liebsten hab' ich diese ...


... oder vielleicht doch diese hier ...

... oder, ach, vielleicht am liebsten diese hier?



edit: - schnell noch nachgereicht:


Sonntag, Oktober 07, 2007

Oktoberfest

Ich war auch mit, aber wie immer, hinter der Linse...












Greta: Kann ich hier rein, oh Mama, kann ich da mal rein??? Papa, können wir da rein???

Aber hier: DA GEH ICH NICHT REIN!!!! OK, ham wa Geld gespart!

Schaut mal


DIE habe ich gerade entdeckt. Da wird doch jeder Kühlschrank zur Prinzessin.

LG,
Anne

Mittwoch, Oktober 03, 2007

Herbst










Krötenlilie

Dienstag, Oktober 02, 2007


Die Beute des Nachmittags:


"Knackdinger und Würmchen"

Montag, Oktober 01, 2007

Wanda




Diese Wanda hatte ich noch vor unserem Urlaub genäht, aber Greta mag sie leider nicht. Ich konnte sie heute morgen wenigstens überreden, die Hose für ein paar Fotos anzuziehen. Leider hab ich auch nicht rausgefunden, warum sie sie nicht anziehen will. Den Stoff finde ich so traumhaft schön!