Mittwoch, September 22, 2010

Thementag ... CHAOSschublade ;-)

 *lach* ... einfacher hät's nicht sein können, Danke Isabelle  ... nicht sooo klein die Auswahl ...
ich bin sicher, in jedem Haushalt gibt es mindestens EINE Chaosschublade. 
Solche Schubladen sind mir schon seit meiner Kindheit bestens bekannt :-)

Und man findet darin ALLES was man mal eben schnell brauchen kann ...
ich habe dabei eben auch eine ???-Kassette gefunden. Die mache ich mir jetzt an :-)

Ladet Eure Chaosschublade im Flickr-Pool hoch und tragt Euren Blogpost hier bei Mr. Linky ein ...



 


Thementag: 

... wir freuen uns SEHR, wenn neue Mitmacher dazukommen!!! Beim letzten Mal waren es schon fast 100 Teilnehmer, TOLL!!!

Hier noch mal kurz erklärt:

1. das neue Thema gibt's ab sofort immer am Dienstagabend, und es wird im Wechsel bei Isabelle und mir im Blog angekündigt.

2. Am Mittwoch geht's dann los und Du hast bis zum Dienstag der folgenden Woche Zeit, Dein Bild in Deinem Blog zu posten/bei Flickr zu veröffentlichen. (bitte erst ab Mittwoch posten und bitte nur zum aktuellen Thema Bilder bei Flickr hochladen)

3. Du trägst Deinen Blogpost zum Thementag bei Mr. Linky ein. Der Link dorthin findet sich immer unter dem entsprechenden Blogpost bei Isabelle und mir. So können alle Neugierigen schnell Dein Bild zum Thementag finden!

Und das war's schon :-) ... dann mal ran an die Schubladen ;-)

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    hab da mal ne Frage zum Themantag. Wie ist das genau? Kann da jeder mitmachen? Kann man sich unter dem Link den du angegeben hast anmelden? Und bekommt man dan die Themen per Mail mitgeteilt?

    Fragen über Fragen, wäre froh um eine Mail. Fänd ich echt super.

    Vielen dak schon im voraus.
    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Eine!? Haha *schiefgrins*
    Das Problem bei diesem Thementag könnte sein, sich für EINE zu entscheiden ;-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Tja, in meinem Blog habe ich eine postet, aber ich würde mich bei Flickr gerne mit meinem Blognamen anmelden, aber das will das Programm nicht, wie kann ich das umgehen. Braucht doch nicht jeder meinen echten Namen wissen oder??? Wie habt ihr das gemacht?

    GLG Prüsseliese

    AntwortenLöschen
  4. Das sollte aber gehen, ich bin da ja auch mit Gretelies angemeldet. Also zumindest als sichtbaren Namen. Vielleicht muss man zusätzlich bei der Anmeldung aber seinen richtigen Namen angeben. Das weiß ich nicht mehr ...

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  5. liebe anne,
    tolle idee mit dem thementag! ich denke, da werd eich demnächst mal mitmachen!
    love
    julia

    AntwortenLöschen
  6. Wie nett, ich glaube, in unserem Haus(halt) gibt es fast nur Chaosschubladen... herrlich! Aber ich schaff es leider mal wieder nicht, beim Thementag mitzumachen... da wir heute bei über 20 Grad Weihnachtskarten für den Weihnachtsmarkt basteln (müssen/wollen)... ;o))...

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  7. viel dank für die schnelle Anleitung! echt super!
    Lg Karin

    AntwortenLöschen
  8. herrlich deine Chaosschublade, ich hab auch eine oder doch mehrere? lach, aber ich weiß immer wo mein Zeug liegt
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. guten abend :-)
    auch bei mir fanden sich viele chaosschubladen, ich musste gar nicht lange suchen..hihi

    dass hier das thema am dienstagabend uns mitteilt finde ich sehr gut, so kann man sich schon mal gedanken machen.

    liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  10. boah anne...ich kann mich leider gar net auf den inhalt konzentrieren *lach* denn...der schrank hat mein herz geklaut...ist das ein wundermöbelstück!
    schmatz schmatz schmatz...
    hellaufbegeisterte liebste grüsse, silke :-)

    AntwortenLöschen
  11. ..na und ob es in jedem Haushalt eine derartige Schublade gibt!!hehe. Bei uns heißt das gute Stück ' die Zentralablage' und da landet alles, was man/frau schnell wieder braucht. Quittungen, Handyladegerät, Visitenkarten, Kleingeld..Stifte, Klebeband.
    Da werd ich doch morgen gleich mal zur Kamera greifen und auf meinem noch jungfräulichen Blog 'posten'.
    LG, Kathrin

    AntwortenLöschen
  12. Eine Chaosschublade in einem so schönen Schrank ist gar entzückend und sympathisch.
    lg Maria

    AntwortenLöschen