Dienstag, August 31, 2010

bye-bye August


Spendemal .... schaut mal bei Simone rein, es gibt ein superschönes Shirt zu Gunsten der Flutopfer in Pakistan zu ersteigern. Die Versteigerung läuft noch bis heute abend, 21:00 Uhr

GELESEN:............ den Stof & Stil Katalog (zählt das auch?) GEHÖRT: ..............Kettcar
GESEHEN: ............einen Western (Titel vergessen :-()
GETRUNKEN:.......Hustentee
GEGESSEN: ..........in Olivenöl gebratene Garnelen mit Unmengen Knoblauch
GEKOCHT:............s. o.
GEFREUT: .............über jeden noch so seltenen Sonnenstrahl
GEWEINT:..............ich glaube nicht
GEKNIPST:............viel
GELACHT: ............bestimmt jeden Tag
GEÄRGERT: ..........über Husten und Schnupfen
GESTICKT: ...........nur die Schwedische Tischdecke und Eulengesichter
GENÄHT: ..............Lieblingstasche
GEKAUFT: …........Punktejersey
GEFEIERT:….........jeden neuen Tag

Und morgen ... wieder ThemenMittwoch :-)

Sonntag, August 29, 2010

Nachtrag zum Themenbild

Dank Caro von Draußen nur Kännchen hat's jetzt mit Mr. Linky geklappt, war gar nicht so schwer. VIELEN DANK für die Erklärung, Caro!!! :-)

Hier könnt Ihr Euch jetzt eintragen, wenn Ihr am ThemenMittwoch teilgenommen habt. Ihr findet den Link für nächsten Mittwoch dann unter meinem Themenbild :-) (ich überlege noch ... *grübel*, ... aber so verschnupft und verhustet will der Kopf nicht richtig in Schwung kommen, ... nööö, leider immer noch nicht besser :-(()

Klickt einfach hier unten auf Mr. Linky und tragt Euren Namen und den Link zum entsprechenden Blogeintrag ein (nicht einfach nur den Blog, sondern den speziellen Themen-Eintrag, damit man auch direkt bei Eurem ThemenPosting landet :-))

Donnerstag, August 26, 2010

WerBUMM ;-)

Wenn frau gretelies schon mit einer fiesen Sommergrippe flach liegt ... der Blog sonst so still bleibt ... dann kommt WERBUNG ... für was ganz, ganz TOLLES!!!!

Auch wenn wir's lieber anders hätten ... er kommt, ... der Herbst und dann der Winter. Da sind die Kinder schon mal in der Dämmerung oder Dunkelheit unterwegs. Sicher hat der eine oder andere Schulranzen auch Reflektorstreifen ... aber zusätzliche Portion Sicherheit liefert bei uns dann der tolle Fisch-Reflektoranhänger von Kai Anja. Der wird mein Kind durch Herbst und Winter begleiten. Die Anhänger sind beidseitig mit Reflektorfolie gearbeitet, so dürfen sie frei baumeln, wie sie wollen, ohne in ihrer Funktion eingeschränkt zu werden.

Ihr bekommt die Anhänger von Kai Anja in ihrem Dawanda-Shop ... es gibt so viele schöne Motive, dass ich mich nur schwer entscheiden konnte ...

(mich wird die kleine ReflektorEule in Zukunft an meiner (hoffentlich bald neuen) Tasche begleiten, DANKEschön ♥♥♥ - ich hab mich sooo gefreut :-) !!!)

Ein bisschen ärgere ich mich gerade, dass ich nur den Fisch gekauft habe, denn für morgen brauchen wir noch ein Geburtstagsgeschenk  ...*hrmpf*

(ich hab hier mal im Dunkeln mit Blitz fotografiert, damit Ihre sehen könnt, wie toll auch die goldene Reflektorfolie wirkt)

Mittwoch, August 25, 2010

Themenbild - Waschplatz

frau gretelies ist immer noch krank ... jetzt so richtig ... trotzdem heute pünktlich zu Isabelles Thema ... unser Waschplatz ... der auch Ablegeplatz ist ... für das was man so gerade im Bad in der Hand hatte ...

Mehr Bilder HIER und die Teilnehmer HIER ... vorerst ... vielleicht kriegen wir noch einen Mr. Linky hin ... ;-)

Bitte ladet bei Flickr NUR EIN Foto pro Thema hoch!!!

Schnupfige Grüße

Anne

Sonntag, August 22, 2010

Eigentlich ...

... hätte ich Euch jetzt gerne Bilder vom Park der Sinne gezeigt, aber nun ist es mir zu spät ... also dann morgen.

Ich möchte Euch aber noch auf eine Versteigerung bei Sandra zu Gunsten der Flutopfer in Pakistan hinweisen.

Gute Nacht und schlaft schön!!!  ♥♥♥

Freitag, August 20, 2010

Achterbahn ...


Es gibt Zeiten im Leben, da läuft alles verquer. Man hat das Gefühl, nichts wird wieder gut, und die Fahrt auf der wilden Achterbahn will nicht enden. Wenn alles von außen bestimmt wird, der ganze Tagesablauf fremdbestimmt ist, kein Raum und keine Zeit für die eigenen Dinge bleibt. Zum Glück gibt es Menschen, die da sind ... wenn man es selber nicht mehr schafft, auf den STOPPknopf zu drücken, oder einfach auszusteigen. Da sind die Menschen, die Dir sehr nahe stehen, die Dich festhalten, wenn alles nur noch ein schwindelerregendes Gefühl ist. Und da sind auch Menschen, die Du gar nicht kennst, die Dir einfach so ein schönes Gefühl und kleines Stückchen Glück rüberschicken, ohne um die Situation zu wissen.

Eigentlich reiße ich Briefe immer schon auf der Treppe nach oben auf ... diesen hier nicht, warum weiß ich nicht. Weihnachtsherzensgrüße sind das ... von 2009 ... nach über einem halben Jahr ungeöffnet in einem Papierkramstapel gefunden.  Eigentlich haben sie mich in einer wirklich traurigen Zeit erreicht. Geöffnet und gelesen erst jetzt vor kurzem ... aber ich habe mich jetzt irgendwie noch viel mehr gefreut!!! Was wohl die Absenderin gedacht hat???

Deswegen sage ich jetzt hier ganz laut: DANKEschön!!!♥♥♥

edit: Oh ... nicht, dass Ihr mich falsch versteht, es geht mir gut, sehr gut sogar. Ich habe mich nur besonders an diese traurige Zeit erinnern müssen, als ich den Brief fand, weil er eben zufällig in dieser Zeit angekommen ist. So, als hätte jemand fremdes gewußt, dass es genau richtig ist, in dem Moment ein paar liebe Worte zu schicken!

Donnerstag, August 19, 2010

Thementag Mittwoch ... am Donnerstag ...

Sorry, ich hab's gestern nicht mehr geschafft. Dieses alte Salz und Pfeffer Pärchen ist eines meiner alten Schätzchen. Ehrlich gesagt, konnte ich mich wirklich schwer entscheiden. Ich liebe auch die alte Wandkaffeemühle, die mir der schöne Mann geschenkt hat (der würde auch ins Thema passen ;-)) ... oder die selbstgehäkelte Babywäsche meiner Tante Christel aus den 70ern ... hach, eigentlich hätte ich mich so richtig austoben können.

Wer noch mitgemacht hat, könnt Ihr HIER sehen (leider kann ich den Post nicht bearbeiten, sonst würde ich die fehlenden Beiträge noch verlinken) oder Ihr schaut HIER in den Kommentaren oder HIER im Flickr-Pool.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und geh jetzt mal schnell wieder an die Arbeit :-)

Mittwoch, August 18, 2010

Thementag Mittwoch ...

Ich weiß, ... Ihr wartet schon :-) ... TOLL, dass soooo viele Lust haben mitzumachen :-) ... und ich freue mich auch über neue Gesichter in der Bloggerwelt!

Also ich wünsche mir, dass Ihr zum Thema "Alte Schätzchen" ein Foto macht. Was Euer *altes Schätzchen* ist, entscheidet IHR ganz allein. Ich bin gespannt!!!

Postet Euer Bild in Eurem Blog oder ladet es HIER hoch.


Frau Gretelies ist gerade sehr eingespannt, deswegen schafft sie es wohl nicht, alle Teilnehmer hier in diesem Post zu verlinken. Hinterlasst doch bitte einfach unter diesem Post einen Kommentar, dann können sich alle Neugierigen durchklicken :-) Also bitte hier nur einen Kommentar hinterlassen, wenn Ihr beim Thementag mitmacht!!!

Es muss nicht heute sein, ... Ihr habt die ganze Woche bis nächsten Dienstag abend Zeit dafür. Nächste Woche Mittwoch kommt dann ein neues Thema von Isabelle.

Frau Gretelies wird ihr Bild auch erst später beisteuern, denn es arbeitet gerade zu viel in ihrem Kopf.

Dienstag, August 17, 2010

Wer macht mit?

Letzte Woche hatten Isabelle und ich die Idee, den Mittwoch zum Thementag zu erklären. Letzten Mittwoch hatten wir den Apfel im Glas. Isabelle und ich werden uns abwechseln und jeden Mittwoch ein neues Thema in die Runde werfen :-). Morgen bekommt Ihr von mir ein Thema (ich grübel schon ;-)) Wir freuen uns, wenn wieder ganz viele mitmachen!!!!

Isabelle hat einen Blog eröffnet, wo wir jede Woche die verlinken, die mitmachen. Außerdem gibt es einen Flickr-Pool, vielleicht mögt Ihr noch Eure Apfelbilder von der letzten Woche hochladen, bevor es morgen mit dem neuen Thema losgeht? Die Bilder zum entsprechenden Wochenthema dürfen dort dann immer bis zum Dienstag Abend der folgenden Woche hochgeladen werden. Bitte ladet NUR EIN Bild zum Thema hoch. (gestartet ist das etwas anders, aber das mache ich jetzt mal zur Regel ;-))

Dabei geht es aber nicht um die tollste Kamerausrüstung oder das schärfste Bild, es soll einfach nur Spaß machen, viele verschiedene Bilder zu einem bestimmten Thema zu sehen. Denn jeder schaut doch mit anderen Augen :-)

Also los ... ich bin gespannt, wer ab morgen mitmacht :-)

UND ... ganz, ganz lieben Dank für Eure Kommentare zu der Tasche :-) ... das motiviert SEHR!!! Morgen geht sie auf die Reise :-)

edit: Was muss ich machen?

1. Ein Bild zum entsprechenden Thema
2. Im Blog posten, wenn Du einen hast
3. Bei Flickr hochladen, wenn Du dort ein account hast

Kennt sich jemand mit Mr. Linky aus??? Dann wäre es toll, wenn alle, die mitmachen, sich dort eintragen ... leider kenne ich mit mit Mr. Linky gar nicht aus, und ich fürchte, wenn wirklich viele mitmachen, artet es in zu viel Arbeit aus, wenn wir die Mitwirkenden alle in einem Blogpost verlinken ...

Montag, August 16, 2010

Gretelies (2.0 ;-)

Entwurf: Gretelies, gewerbliches Nacharbeiten ist nicht gestattet.

... so ist das mit Plänen, ... werden halt über den Haufen geworfen. Aber irgendwann bald habe ich auch eine NEUE Tasche ;-)

Beim Nähen, gingen mir immer wieder meine "Taschen-Nähschulden" durch den Kopf ... sind noch einige offen, manche schon wirklich älter. Wer sich sowas von mir wünscht muss manchmal wirklich unverschämt lange warten. Taschen kann ich nicht "nach Programm" nähen, die müssen irgendwie aus Bauch und Herz kommen. Dies ist so richtig eine BauchHerz-Tasche. Und es wird nun doch nicht meine bleiben. Sie geht zu jemandem, dessen Hilfsbereitschaft, Feinfühligkeit, Ehrlichkeit und Vertrauen mich immer wieder sehr berührt und manchmal auch beschämt hat. Und irgendwann dachte ich: "Ja, die Tasche passt zu DIR!" ... und nun hoffe ich, dass ich damit nicht falsch liege.

Und da es ja mehrere "Taschen-Nähschulden" gibt, giggel  ich mir hier jetzt einen, weil nun doch niemand weiß, wo sie hingeht ;-)

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die Woche!

Liebe Grüße von

Anne (die gerade sehr zufrieden und glücklich ist)

Sonntag, August 15, 2010

Marienburg ...



Gestern kam so ganz unerwartet doch die Sonne raus und wir sind zur Marienburg gefahren. Eigentlich so ganz hier in der Nähe, und trotzdem bin ich noch nie dort gewesen. Ich finde es ist ein netter Ausflug für einen Nachmittag, allerdings werden wahrscheinlich Sonntags NOCH MEHR Menschen mit Bussen dorthin gekarrt. Etwas seltsam mutet der Panzerdraht an, der sich auf der Mauer um die ganze Burg zieht. Muss wohl heute so sein :-(

Im Burghof kann man sich nett auf einen Kaffee setzen und die manchmal doch etwas schrägen Besuchergruppen beobachten *lach* ... schön war's :-)

*ganz schön düster die Bilder ... ist ja auch 'ne Burg ;-)*

Meine Tasche, die nun doch nicht MEINE Tasche wird, gibt's nachher zu sehen. Ich hab gleich eine Kaffee-Verabredung auf dem Faust-Flohmarkt :-)

Samstag, August 14, 2010

Der Knoten ...

... in meinem Kopf wurde immer größer ... der Shop will gefüllt werden ... alle wollen Taschen ... Nähschulden häufen sich ... und bei mir geht's irgendwie nicht weiter.

Anette hat mir mal irgendwann gesagt, sie glaube, mich auf dem Hannover Stoffmarkt gesehen zu haben ... mit einer sehr abgeliebten Gretelies-Tasche. Hat sie ganz liebevoll so gesagt. Recht hat sie. Abgeliebt ist das richtige Wort. Die Tasche zeige ich Euch lieber nicht. Man könnte das auch böse ausdrücken.

Deswegen habe ich jetzt einfach ohne Plan Lieblingsstoffe, Lieblingsfarben und Lieblingsmuster gegriffen, und nähe mir eine neue Tasche zum Ablieben. Und dann hoffe ich, dass der Knoten gelöst ist, und ich endlich die Taschen-Nähschulden angehe.

Donnerstag, August 12, 2010

11 von 12 *seufz*

erst mal in die Waschmaschine ... aus einem alten, sehr entspannten Tauschgeschäft (danke :-*)

eins von Dreien fast fertig ...

dankbar angenommene Anregung für's Mittagessen von HIER

Hörpause ... (also es gab EINE davon)

... für Mutti Kaffeepause

Aufladen für Ines ...

Abendrunde (diesmal noch klein, ab nächste Woche GROSS - das wird noch was mit uns ;-))

mitgebracht von der Abendrunde ... die erste Eichel ... *seufz*

für Doreen ...

von gestern ... aus'm Garten ... Zierschnittlauch in trocken ...

in der Nachbarschaft ... (sonst wären's nur 10 von 12 gewesen ;-))

Ich glaube das war mein erstes und letztes 12 von 12  ... ääääh 11 von 12 ... das liegt mir irgendwie nicht ;-) ...

Thementag


Frau Gretelies hinkt überall hinterher ... :-( ... dabei wollte ich doch meinen Apfel gestern abend noch posten ... so ... da isser jetzt aber ;-)

Und vielleicht, gaaaanz vielleicht schaffe ich noch ein 12 von 12 nachher ... mal sehen ...

Mittwoch, August 11, 2010

Frau Gretelies gibt ein Interview ;-)


Burdastyle.de hat eine neue Reihe gestartet ... und ich glaube, Frau Gretelies hat den Anfang gemacht ... seid Ihr neugierig? Dann schaut doch mal rüber zu  Sieben Fragen an Frau Gretelies :-)

Ich bin gespannt, wer als nächstes dran ist ... drei deutsche Lieblings-Blogs sollte ich nennen ... ;-)

Nachdem ich heute wirklich den ganzen Morgen mit Päckchen packen und Postbesuch im Regen verbracht, Sprudelwasser + Apfel vergessen habe, mache ich mich mal schnell wieder an meine großen und kleinen Eulenschönheiten, die dringend heute fertig werden müssen ;-) ... und dann fehlt ja auch noch mein Apfelbild  ... das war aber nicht allein meine Idee!!!!

Und dann wird ab morgen auch wieder richtig gebloggt. So.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag, hofffentlich nicht so verregnet wie hier bei uns ...

Dienstag, August 03, 2010

Heute morgen ...

... stieg mir doch wirklich die Röte ins Gesicht ... was da die Elbmarie über mich schreibt *kicher* ... also ich bin klein und pummelig ... und ziehe gerne Clogs und Turnschuhe an ...

Schaut mal zu ihr rüber ... es wird ein fröhlich-schwedischer Nestwärmer verlost ...

Die Stickdatei von Frau Gretelies bekommt Ihr HIER ... bei Kunterbuntdesign ...

Montag, August 02, 2010

Sommer???


Irgendwie ist er jetzt hartnäckig .... der Sommer ... also hartnäckig WEG ... ich versuche es weiter mit BUNT  ... *lach*

Es sind noch ein paar Nicki-T-Shirts im SHOP gelandet ... diesmal auch in größeren Größen ;-)

Sonntag, August 01, 2010

Wenn ...

in Linden eine zum Kommerz verkommene Veranstaltung tobt, suchen wir lieber das Weite ... und hoffen, dass die Spur der Verwüstung nicht größer ist, als an "normalen" Wochenenden ...

Wennigser Wasserräder im Deister ... :-) ... schön ruhig war's im Wald ... wir sind früh los, so waren wirklich wenig Menschen unterwegs ... manchmal oder oft habe ich das gerne so ... den ganzen Wald für uns alleine :-)