Donnerstag, September 04, 2014

RUMS - Gretelies die Zweite.


Für eine kleine Wochenendreise habe ich mir eine neue Tasche genäht. Natürlich nach einem eigenen Schnittmuster *Gretelies - die Zweite*. Nachdem ich ein paar Kisten mit Bändern und Borten durchwühlt habe, habe ich festgestellt: nö, der wunderbare Kokka Stoff, ein robustes Leinen/Baumwollgemisch von Alles für Selbermacher, steht für sich selbst. Jedes Schnickeldi wäre zu viel gewesen. Und da danke ich dem Stoff, denn ich selber hab's auch nicht mehr so gerne mit zu viel bunt und so. Bei anderen mag ich das hin und wieder gerne, aber an mir einfach nicht mehr. Ist nun mal so.

Gefüttert habe ich die Tasche mit Vlieseline H640. Da kann ich die Kamera für's Wochenende einfach so mit reinpacken, bestens gepolstert. 

Das e-book mit Schnittmuster und Nähanleitung für die Tasche gibt's bei ebookeria - Die Stickdatei auf der Tasche unten links bei Kunterbunt Design!

Mehr Inspiration zum e-book gibt es bei Pinterest ;-)


Mehr RUMS gibt es HIER!

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende :-)

Kommentare:

  1. Wie schön, die ist ja klasse! Der Stoff ist toll und die Beispiele einfach herrlich!
    Ich habe gerade eine Josippa fertig, die gibt es am Dienstag!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Tasche und ein wunderschöner Stoff!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche ist toll! Der Schnitt sowieso! Steht auf jeden Fall auf meiner To-do-Liste!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  4. Schööööön! Ich glaub, die muss ich mir auch machen :) Übrigens finde ich deinen Blog toll! Da schau ich doch glatt wieder vorbei! Liebe Grüße aus Österreich, Anja

    www.haubinger.com

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine so schöne Tasche, und der Stoff ist wie gemacht dafür.
    Begeisterte Grüße,
    Paula

    AntwortenLöschen