Freitag, Juni 26, 2015

Mariella und vielleicht ein kleines Blog revival

Jetzt habe ich ein paar Posts wieder online gestellt. Genau genommen 39 von ACHTUNG: 1075!!! Da wird mir ja richtig schwindelig. Und irgendwie auch lustig und berührend, so durch die letzten neun (NEUN??? HILFE!!!) Blogjahre zu streifen. BlogGeburtstag am 19.06. knapp verpasst, aber sowas feiere ich ja sowieso nicht ;-). Also findet jetzt die/der eine oder andere jetzt auch wieder das, wonach sie/er gesucht hat ;-)

Ich stelle sicher noch den einen oder anderen Post wieder online, aber das braucht Zeit und Arbeit. Links müssen erneuert werden und all so Zeug. Ist aber auch ganz heilsam, den Blog von Dingen zu säubern, mit denen ich heute so gefühlt überhaupt nichts mehr am Hut habe.

Ob das nun tatsächlich ein Blog revival sein wird, ... ischweesetnisch. Schau'n wir mal. Ich habe aber die letzten Tage tatsächlich mal wieder genäht und wirklich Spaß dran gehabt. Mariella von Mialuna. Und einmal Streifen à la Sesamstraße dresche ich gleich noch durch die Maschine. Der Schnitt ist nämlich genau nach meinem Geschmack, wenn man auf Firlefanz verzichtet. Schnell fertig.

Ich hau Euch, wie immer in der letzten Zeit, einfach Handyfotos um die Ohren. Auch da habe ich gerade keine Lust auf Firlefanz. Außerdem ist die Batterie vom Fernauslöser leer.

Vielleicht bis bald ;-)

Den Schnitt gibt's in klein, groß und ganz groß:

als ebook HIER
als Papierschnittmuster HIER




Kommentare:

  1. Willkommen zurück. Ich sehe dich ja sonst nur noch auf Instagram. Deine Mariellas sind toll geworden.
    Ich freu mich, bald wieder mehr hier zu lesen. Mein Blog macht auch gerade Dornröschenschlaf, weiß auch noch nicht, wie es damit weiter geht.
    Liebste Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
  2. Schön, schön, schön, einfach nur schön von dir zu Lesen!
    Ich mache gerade kleine Freudesprünge, also höre ich lieber auf, bevor ich da Seiteweise über die Freude schreibe, dass du wieder da bist!
    Ganz liebe Grüße
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anne, ich hab' ja gar nicht mitbekommen, was hier auf Deinem Blog passiert ist. Aber schön, dass Du Deine Mariellas zeigst. Die sehen ja schick aus. Besonders hat es mir die rote mit den Blümchen angetan. Ein tolle Stoffkombi ist das!
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anne,
    schöne Shirts!
    Liebe Grüße aus Wien,
    Judith

    AntwortenLöschen
  5. Yeahhh Anne ich freu mich wirklich ♥
    Ich hoffe, du hast lange ganz viel Spaß am Bloggen und Nähen. Welcome back :-*

    Grüße, Paola

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, schön mal wieder was von Dir zu hören/lesen.
    Und schöne Shirts. Bis jetzt konnte ich mit dem Schnitt nicht so viel anfangen, der Ausschnitt ist glaub nicht so mein Ding. Mit Deinen Beispielen kribbelts mir aber in den Fingern, doch auf den Bestell-Knopf zu drücken und ihn endlich mal auszuprobieren... mal schauen was daraus wird.
    Lieber Gruss aus der Schweiz
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Da sind aber 2 sehr schöne Shirts rausgekommen!! Würde ich auch sofort anziehen!
    Liebe Grüße und einen sonnigen Tag wünscht
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Die Oberteile sind super schön geworden!! Die Stoffe gefallen mir sehr und der Schnitt steht dir total gut! Schön, auch im Blog wieder von dir zu lesen! :-)

    Lieber Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Oh Du bist- endlich- wieder da!!!
    Bin ja eine stille Leserin, immer noch ohne Blog, aber ich war so oft hier und traurig, dass es keine Neuigkeiten mehr von Dir gab.
    Umso mehr freue ich mich, als ich eben geschaut habe..... und da, einen neuen Beitrag. Yeahhhr.
    Willkommen zurück. ;-))
    Deine Shirts sind sehr hübsch geworden.

    Du könntest auch gerne mal wieder neue- und die alten- Stoffe rausbringen!!!! *zwinker* Keine anderen Stoffe liegen hier so gut geschützt im Regal, als Deine.
    Bis ganz bald.... meike

    AntwortenLöschen
  10. Tres chic Madame ... und so ne schöne Figur ... Klasse!!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  11. Die Shirts sind richtig toll geworden! Manchmal muss man aufräumen. Ich mache das gerade in meinem Leben 1.0 - und es tut richtig gut! Und das mit dem wenigen Firlefanz kommt mir auch gerade sehr bekannt vor *lach*
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  12. Ich freue mich, wieder was von dir zu lesen und schöne Sachen zu sehen!!! Du bist nämlich der erste Blog, den ich regelmäßig gelesen habe ohne Facebook, Bloglovin, Pinterest, Instagram und Co überhaupt zu kennen, geschweige denn zu nutzen!! Deine Shirts sehen toll aus, sie stehen dir und machen mich ganz unruhig...denn ich werde sie als Inspiration für mich verwenden und mir auch mal wieder welche nähen! Herzliche Grüße von einer ganz alten Leserin:) britta!

    AntwortenLöschen
  13. Ich freu' mich von Dir zu lesen :-)
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen